Hintergrund

Die methodische Grundlage für die Berechnung der CO2 Tonnagen liefert die Studie CO2-Bilanz des Bürgers. Die Berichte wurden im Rahmens eines Forschungsprojekt im Auftrag des Umweltbundesamtes FuE-Vorhaben Förderkennzeichen 206 42 110 erstellt.

Der direkte und indirekte Treibhausgasausstoß eines Durchschnittsbürgers je Sektor und Unterkategorie (Heizen und Strom im Bereich Wohnen, Flug, öffentlicher Verkehr und motorisierter Individualverkehr im Bereich Mobilität, Ernährung sowie sonstiger privater und öffentlicher Konsum) wird gleitend über einen Zeitraum von 3 Jahren gemittelt und mit den vom Anwender eingegebenen Werten skaliert.

Der Emissionsausstoß des Durchschnittsbürgers, der im System auch graphisch dargestellt ist, bezieht sich jeweils auf ein Bezugsjahr und basiert auf Daten des vom IFEU entwickelten Verkehrsmodells TREMOD, den Veröffentlichungen der AG Energiebilanzen, den umweltökonomischen Gesamtrechnungen des Statistischen Bundesamtes sowie Berechnungen von KlimAktiv.

Der CO2-Rechner berücksichtigt neben CO2 die Treibhausgase Methan und Lachgas mit der entsprechenden Klimawirkung im Vergleich zu CO2 (Einheit CO2-Äquivalente), sowie die Flugäquivalente, die auch die Klimawirksamkeit z.B. des in großer Höhe von Flugzeugen emittierten Wasserdampfes berücksichtigen.

CO2-Faktoren, Vergleichswerte und die Rahmenbedingungen ändern sich im Lauf der Zeit. Aus diesem Grunde können Sie bei diesem CO2-Rechner ihre persönliche CO2-Bilanz für verschiedene Kalenderjahre berechnen. Die Faktoren und Vergleichswerte beziehen sich hierbei immer auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, die wir in Zusammenarbeit mit dem IFEU Institut ermitteln und in den CO2-Rechner einpflegen. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass sich selbst die neuesten Faktoren auf die wissenschaftlichen Erkenntnisse vergangener Jahre beziehen.

inhaltliche Ansprechpartner

KlimAktiv gemeinützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH
Ansprechpartner: Stephan Schunkert
E-mail: co2-rechner@klimAktiv.de

Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg
Ansprechpartner: Hans Hertle
E-mail: hans.hertle@ifeu.de

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Dieser CO2-Rechner basiert auf dem ursprünglichen Rechner des Bayerischen Landesamtes für Umwelt aus dem Jahr 2004. Das LfU hat auch die Überarbeitung und Aktualisierung unterstützt.

Kontakt:
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179 Augsburg
Tel.: (0821) 9071-0
Fax : (0821) 9071-5556
E-Mail: poststelle@lfu.bayern.de
Internet: www.co2-rechner.bayern.de

Home